Beste Espressomaschinen unter $300: Nespresso Espressomaschinen

Wenn Sie einen qualitativ hochwertigen Espresso zu einem günstigen Preis wünschen, kommt nichts an Nespresso Kaffeemaschinen heran. Wir betrachten zwei Kaffeemaschinen, die Nespresso Inissia und Nespresso Pixie.

Anmerkung – Pixie und Inissia sind praktisch die gleichen Maschinen, mit fast der gleichen Grundfläche und der gleichen Brautechnologie. Der einzige Unterschied liegt im Design und im Preis. (Die folgende Übersicht ist für beide Maschinen gleich, und am Ende empfehlen wir Ihnen, welche der beiden Maschinen Sie kaufen sollten).

Vorteile

Die Bedienung ist ein Kinderspiel, und das Brauen ist superschnell. (Perfekt für diejenigen, die es immer eilig haben und die Kaffee trinken müssen, um ihr System zu aktivieren. Ein köstlicher und kräftiger Espresso mit reichhaltiger Crema.
Es dauert etwa eine Minute, um eine Tasse Espresso zu kochen.
Da es Kapseln für gemahlenen Kaffee verwendet, können Sie aus einer Reihe von Geschmacksrichtungen wählen und so die Vielseitigkeit der Kaffeemaschine erhöhen.
Sehr wenig Wartung und Reinigung dauert weniger als 180 Sekunden.

Nachteile

Es gibt keinen Zauberstab zum Aufschäumen von Milch (daher können Sie keine Milchgetränke herstellen).
Das Wasserreservoir befindet sich auf der kleineren Seite, so dass man nach 5-6 Lungos (doppelter Espresso) nachfüllen müsste.
Die regulären Kosten für Kaffeekapseln (oder Pads). Sie können jedoch sparen, wenn Sie in großen Mengen einkaufen.

Betrieb und Brühen

Nespresso Espressomaschinen sind die am einfachsten zu bedienenden Geräte auf unserer Liste. Sie müssen nur noch die Kapsel in den Brühkopf einführen und auf den Brühknopf tippen. Es gibt zwei Größen, Espresso und Lungo, die im Grunde genommen ein Einzel- oder Doppelschuss sind.

Es dauert etwa 15 Sekunden, bis sich die Maschine erwärmt hat, und Sie haben innerhalb von 45 Sekunden einen schönen Schuss Espresso. (Lungo dauert länger als ein Espresso, weil mehr Wasser gepumpt wird).

Jetzt, da Nespresso-Maschinen vorgemahlene Kapseln verwenden, können Sie aus einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Mischungen wählen. Dies macht diese Nespresso-Kaffeemaschine zur idealen Wahl für diejenigen unter Ihnen, die gerne mit ihrem Kaffee experimentieren.

Sowohl Pixie als auch Inissia verwenden fortschrittliche Technologie, bei der die Böden mit Wasser vorgetränkt werden, und dann werden 19 bar Druck angewendet, um Kaffee zu extrahieren. Daraus ergibt sich eine köstliche Tasse Kaffee mit reichhaltiger Crema, die sich gut auf der Oberseite niederschlägt.

Im Vergleich zu Mr. Coffee Café Barista ist die Qualität des Espresso besser und vor allem bleibt er auch nach regelmäßiger Anwendung konstant.

Nachteile

Die Nespresso-Maschinen sind nicht ideal für eine große Familie, da die Anzahl der Reservoirs begrenzt ist. Zweitens, wenn Sie auf dem Markt für Kaffeehausgetränke sind, dann sind Sie durch die Inissia und Pixie eingeschränkt, da sie nur einen Schuss Espresso ziehen können.

Wenn Sie jedoch die Überzeugungskraft und die Qualität von Nespresso schätzen, aber ein Getränk auf Milchbasis wünschen, dann können Sie sich für Nespresso VertuoLine Kaffeemaschine mit Aeroccino Aufschäumer entscheiden (Es ist teurer im Vergleich zu Inissia und Pixie).

Freshpresso-Bewertung (Pixes vs. Inissia)

Kurz gesagt, sowohl Pixie als auch Inissia sind super bequem in der Anwendung, brauen köstliche Espressos und Sie können aus einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen wählen.

Aber welches ist besser, Inissia oder Pixie?

Was die Brauereitechnik betrifft, so sind sie völlig identisch.

Der Hauptunterschied liegt im Design.

Wenn Sie ein Fan des robusten Industriedesigns sind, dann ist Pixie der klare Gewinner, aber wenn Sie ein modernes Thema mit lebhaften Farben wollen, dann sticht die Inissia hervor. (Wir bevorzugen die Pixie ))

Und ja, zum Zeitpunkt dieser Überprüfung war der Preisunterschied zwischen den beiden vernachlässigbar gering.

Best Home Espressomaschinen: DeLonghi ESAM3500.N Magnifica

Wir nennen die 3500 Magnifica gerne den „Big Daddy“ unter den Superautomaten. Es kann Ihnen Getränke wie Cappuccino und Lattes auf Knopfdruck geben.

Wenn Sie auf der Suche nach Qualität, Geschmack und Komfort sind (und das Budget spielt keine Rolle), dann ist diese Kaffeemaschine von Delonghi unsere Top-Empfehlung.

Vorteile

Es verfügt über eine konische Gratmühle, die für jeden Schuss frische Kaffeebohnen mahlt. Es macht vergleichsweise weniger Lärm als andere Superautomaten. (Sie können auch gemahlenen Kaffee verwenden)

Auch der Brühvorgang ist denkbar einfach. Wählen Sie einfach die Größe (5 Größen verfügbar) und die Kaffeestärke. Dann schlagen Sie Brauerei für einen Schuss Espresso oder wählen Sie Cappuccino oder Latte für ein Getränk auf Milchbasis. (Total Childs Play)

Es wird von zwei separaten Kesseln für das Brühen und Dämpfen angetrieben, so dass es keine Wartezeit zwischen dem Brühen von Espresso und dem Dämpfen von Milch gibt. (Es hat auch ein separates Heizelement, um Ihre Tassen zu erwärmen)

Die Magnifica wird mit einer Karaffe zum Dämpfen oder Aufschäumen von Milch geliefert und kann an die Espressomaschine angeschlossen werden, um sie auf Knopfdruck zu bedienen. (Separate Deckel zum Aufschäumen und Dämpfen).

Sie können die Maschine programmieren, um einen Kaffee zu einem bestimmten Zeitpunkt zuzubereiten, so dass Sie, wenn Sie aufwachen, einen Schuss Espresso zu Ihrer Verfügung haben können.
Schließlich ist die 3500 Magnifica mit ihrem frontseitigen Reservoir eine relativ kompakte Maschine, die auch für kleinere Küchen geeignet ist.

Nachteile

Das Kunststoffgehäuse ist in einer solchen Premium-Maschine ein“Auslaufmodell“, und Teile wie die Tropfschale müssen nach dem regelmäßigen Gebrauch ausgetauscht werden.

Es ist auf der teuren Seite, aber auf lange Sicht, kann es Ihnen eine Tonne Geld sparen, da es Café-ähnlichen Kaffee direkt auf Ihrer Arbeitsplatte liefert. (Vielleicht sogar besser als Starbucks)

Schleifen

Die DeLonghi ESAM3500.N Magnifica verwendet einen konischen Gratwolf, mit dem Sie geröstete Bohnen hinzufügen können. Das Volumen beträgt etwa 8 oz. und es hält genug Bohnen für 8-10 Tassen. Sie können die Mahlgradgröße durch Drehen des Drehknopfes einstellen. Für den besten Espresso empfehlen wir Ihnen jedoch, ihn auf Werkseinstellung zu belassen.

Es gibt auch ein separates Fach für die Verwendung von gemahlenem Kaffee.

Es kommt mit einer Schaufel, die die genaue Menge an Kaffee, die Sie für einen einzigen Schuss Espresso benötigen, ausgießt. Dieses Fach kann nützlich sein, wenn Sie aromatisierte oder entkoffeinierte Getränke trinken möchten, besonders am Abend.

Brauen

Nachdem die Vermahlung abgeschlossen ist, beginnt der Brauprozess. Die Magnifica verfügt über zwei getrennte Kessel zum Brauen und Dämpfen. So wird sichergestellt, dass es keine Verzögerung zwischen Brühen und Dämpfen gibt.

Zweitens, mit der Leistung von zwei Kesseln kann er ohne große Verzögerung mehrere Tassen Kaffee zubereiten. Also, wenn Sie eine große Familie oder Freunde haben, die vorbeikommen, wird die Magnifica liefern.

DeLonghi verwendet eine patentierte und kompakte Brühgruppe, die köstlichen Espresso mit reichhaltiger Crema zaubert.

Sie haben die Wahl zwischen fünf verschiedenen Kraftstufen von extra mild bis extra stark. Dies erhöht die Vielseitigkeit der Maschine, und Sie können sogar so lange experimentieren, bis Sie die Stärke finden, die Ihnen schmeckt – einfach perfekt“.

Sie können auch aus drei verschiedenen Größen wählen, von klein bis groß. Zusätzlich können Sie diese durch Drücken der Taste für 8 Sekunden neu programmieren. Wenn Ihre Frau (oder Ihr Mann) also gerne irgendwo dazwischen trinkt, kann diese Funktion nützlich sein.

Der ESAM3500 verfügt außerdem über ein aktives Heizelement zum Erwärmen der Tassen (oben). In dieser Hinsicht führt diese Maschine jede andere Maschine in unserer Liste an (aufgrund der erzeugten Wärme).

Eine wärmere Tasse hält die Creme des Espresso und auch Cappuccino schmeckt in einer warmen Tasse besser. Und ja, der Tassenwärmer ist groß genug (in der Fläche) und bietet Platz für drei Tassen.

Schließlich können Sie durch Drücken der Menütaste die Uhr einstellen, die automatisch eine Tasse Kaffee zu einer bestimmten Zeit für Sie zubereitet.

Wir fanden dieses Feature innovativ, und es ist wie mit einem erfahrenen Barista an Ihrer Theke, die frischen Kaffee brüht, wenn Sie aufwachen.

Dämpfen und Aufschäumen

Der ESAM3500 Magnifica wird mit einer separaten Milchkaraffe geliefert, die zum Dämpfen oder Aufschäumen von Milch verwendet werden kann.

Sie können es direkt an der Maschine anbringen, und wenn Sie Cappuccino oder Latte wählen, wenn Sie Milch direkt in die Tasse gießen, zusammen mit dem Espresso. (Und ja, all das geschieht automatisch, man muss nur einen Knopf drücken).

Sie können die Karaffe im Kühlschrank aufbewahren, und für Cappuccinos und Latte wird kalte Milch empfohlen.

Sie erhalten zwei separate Deckel für Cappuccinos und Latte, und das ist ein weiteres nettes Feature, denn für Cappuccino brauchen Sie mehr Schaum, während Latte mehr gedämpfte Milch benötigt.

Damit hebt sich die Magnifica auch von anderen Super Automatic-Kaffeemaschinen ab, die für eines der beiden Getränke besser funktionieren.

Sie erhalten einen zusätzlichen Zauberstab, der anstelle der Karaffe angebracht werden kann und zur Abgabe von heißem Wasser für Tee verwendet werden kann.

Best Home Espressomaschinen: Breville BES870BSXL

Wir nennen die Breville BES870BSXL gerne ein „Komplettpaket“ in der Kategorie der halbautomatischen Heim-Espressomaschinen. Ob Sie ein hardcore Kaffeeliebhaber sind und die Fähigkeiten eines Barista erlernen möchten, oder vielleicht sind Sie erfahren und wünschen etwas bequemes und leistungsfähiges an Ihrem Haus, ist dieses leicht die besten Wert Espressomaschinen.

Vorteile

Hat eine integrierte Gratschleifmaschine, die frische Kaffeebohnen in weniger als 30 Sekunden mahlt (und spart Ihnen das Geld für den Kauf einer separaten Mühle und einige dringend benötigte Arbeitsplatte).
Sie können fast alles einstellen, von der Mahlgradgröße über das Volumen bis hin zur Brühtemperatur, was Ihnen eine echte Barista-ähnliche Kontrolle ermöglicht. (Mit den Standardeinstellungen kann aber auch ein Anfänger ohne großen Aufwand köstliche Espresso-Shots ziehen).

Mit der leistungsstarken thermischen Wendelheizung erhalten Sie einen optimalen Brühdruck (und mit der Spülfunktion wird die Temperatur zwischen Brühen und Dämpfen automatisch angepasst).
Kommt mit einem Portafilter aus Edelstahl mit druckbeaufschlagten und nicht druckbeaufschlagten Körben (druckbeaufschlagte Körbe erleichtern es Anfängern, qualitativ hochwertige Aufnahmen von Espressos zu machen, unabhängig von der Größe des Mahlgutes).
Der dampfende Zauberstab hat eine Lernkurve, aber im Vergleich zu den Zauberstäben, die in der Superautomatik verwendet werden, hat der erzeugte Schaum einen dichten Mikroschaum)
Mit einem robusten Aluminium- und Zinkgehäuse ist dieses Gerät auf Langlebigkeit ausgelegt. (Und mit der Edelstahlausführung ist es fair zu sagen, dass der Barista Express Tom Cruise unter den Kaffeemaschinen ist).

Nachteile

Die Verarbeitungsqualität der Tropfschale ist nicht so stabil, dass sie zu Kratzern neigt, und bei geringerem Volumen im Inneren der Tropfschale muss sie jeden zweiten Tag gereinigt werden.
Auch wenn Sie keinen Filter im Vorratsbehälter verwenden, müssen Sie häufig entkalken. (Der Prozess ist zwar recht einfach)
Der Tassenwärmer an der Oberseite nutzt die passive Wärme der Thermospule und wird nicht heiß.
Für eine vollständige Barista-ähnliche Steuerung müssten Sie Zeit damit verbringen, verschiedene Funktionen zu erlernen und Fertigkeiten wie das Dämpfen zu beherrschen, um das beste Getränk aus dieser Maschine zu erhalten. (Auf der Rückseite, mit diesem ist die Maschine, die Sie 2as a barista wachsen können)

Auf der Oberseite der Maschine befindet sich die Kegelschleifmaschine. Sie knallen in Kaffeebohnen, wann immer Sie brauen möchten, und es wird frisch gemahlenen Kaffee direkt in Ihren Portafilter gießen. Sie können die Schleifgröße mit Hilfe des Drehknopfes auf der linken Seite einstellen. Aber die Mühle wird im „Espresso-Sortiment“ sein.

Zum Beispiel ist selbst die grobe Mühle nicht grob im herkömmlichen Sinne, und insgesamt ist sie für Espresso ausgelegt. Die Einstellung der Mahlgradgröße ist nützlich für diejenigen, die gerne experimentieren und sehen, welche Mahlgrade für verschiedene Getränke am besten schmecken. Für Anfänger, die leckere Espresso-Shots zaubern wollen, halten Sie die Mahlgradgröße fein.

Mit dem Knopf auf der Oberseite können Sie die Mühle zum Reinigen herausziehen, und bedenken Sie, dass manchmal eine Bohne irgendwo in der Mitte stecken bleibt, so dass Sie die Bohne manuell herausnehmen müssen.

Abgesehen davon sind wir der Meinung, dass die Mühle etwas klein ist und etwas größer hätte sein können, um mehr Bohnen unterzubringen. (Es handelt sich jedoch um eine Verbesserung gegenüber dem Vorgängermodell (BES860XL).

(Wenn Sie auf der Suche nach einer eigenständigen Kaffeemühle sind, schauen Sie sich hier einige großartige Bewertungen an)

Brauen und Kontrolle

Der Barista Express wird mit einem Portafilter aus Edelstahl und vier zusätzlichen Körben geliefert. Sie erhalten Einzel- und Doppelschusskörbe für druckbeaufschlagte und drucklose Filter. Normalerweise müssen Sie bei anderen Herstellern zusätzliche Körbe separat kaufen. (Also Hut ab vor Breville, gut gemacht).

Druckkörbe erleichtern das Ziehen eines Qualitäts-Espressos, auch wenn der gemahlene Kaffee ungleichmäßig gemahlen ist. Dies ist am besten für Anfänger geeignet. Auch können Sie unter Druck stehende Körbe verwenden, um Ihren Lieblingskaffee zu verwenden, oder wenn Sie nachts koffeinfreien Kaffee trinken möchten. Im Gegenteil, drucklose Körbe erfordern etwas Geschicklichkeit, aber sie sind besser für die Herstellung von Espresso mit reichhaltiger Crema geeignet.

Wenn Sie nach Breville zurückkehren, können Sie die Menge an Kaffeesatz kontrollieren, die in den Portafilter fallen gelassen wird. Anfänger können die voreingestellte Lautstärke für einen einzelnen oder doppelten Schuss verwenden, während Profis eine benutzerdefinierte Lautstärke verwenden können, je nach Geschmack.

Sie erhalten auch einen Stampfer mit der Maschine, der an der Maschine selbst angebracht werden kann. Der Tamper ist von guter Konstruktion, und obwohl wir ihn nicht als einen wichtigen Faktor für die Qualität des Espressos betrachten, können Sie dennoch ein paar Tricks lernen, um ihn „genau richtig“ zu machen.

Sobald Sie damit fertig sind, schließen Sie einfach den Portafilter an den Kopf der Gruppe an, wählen Sie das Volumen und bam, Sie haben köstlichen Espresso, in weniger als einer Minute. Sie können die Lautstärke nach Belieben umprogrammieren.

Breville BES870BSXL verwendet eine Thermowendelheizung und eine 15 bar Pumpe, so dass die Wassertemperatur ideal und konstant ist. Außerdem können Sie die Temperatur um zwei Grad erhöhen. (Dies ist nur für Profis zu empfehlen oder wenn Sie Ihre Fähigkeiten als Barista verbessern wollen). Es verwendet auch die Technologie der Vorinfusion, die den Boden vor der Extraktion durchtränkt.

Drei besonders empfehlenswerte Siebträgermaschinen 2016

Als Siebträgermaschine wird eine Kaffeemaschine bezeichnet, mit der neben Kaffee auch Espresso und weitere Kaffeespezialitäten hergestellt werden können. Die meisten Modelle der verschiedenen Hersteller zeichnen sich durch eine einfache Bedienung und köstliche Geschmacksergebnisse aus. Im folgenden Artikel werden drei besonders empfehlenswerte Siebträgermaschinen vorgestellt, um Interessenten die Auswahl einer Siebträgermaschine zu erleichtern. Obwohl eine Siebträgermaschine die Bereitschaft zu etwas Handarbeit erfordert, zahlt sich die Mühe aus. Die Kaffeebohnen dürfen erst unmittelbar vor der Zubereitung im perfekten Mahlgrad zu Pulver gemahlen werden. Wer den Brühdruck, die Wassermenge und die Wassertemperatur selbst einstellt, wird mit einem köstlichen, einzigartigen Geschmack und einem Aroma belohnt, das nur von einer Siebträgermaschine erzeugt werden kann. Bei den vorgestellten Modellen handelt es sich um die Produkte, die nach Ansicht der Tester das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

tasse-heisser-kaffee

Die Top 3 in der Kategorie Siebträgermaschine

Die Ansprüche, die an eine Siebträgermaschine gestellt werden, unterscheiden sich von Nutzer zu Nutzer. Gastronomiebetriebe benötigen professionelle Maschinen, die der obersten Preisklasse zugeordnet sind. Die drei in diesem Artikel vorgestellten Siebträgermaschinen sind für die private und professionelle Benutzung geeignet.

1. Empfehlung: DeLonghi EC 680.M Dedica – Siebträgermaschine

Eine der besten Siebträgermaschinen, die im Jahr 2016 auf dem Markt angeboten wird, ist das Produkt
DeLonghi EC 680.M Dedica . Bei dieser professionellen Maschine handelt es sich um eines der schmalsten Geräte, die aktuell produziert werden. Aufgrund der schmalen Bauweise ist diese Siebträgermaschine ideal für kleine Küchen geeignet. Das Produkt ist mit einem Thermoblock-Heizsystem ausgestattet, welches das Brühwasser punktgenau auf die optimale Temperatur erhitzt. Die kurze Aufheizzeit und die leistungsfähige Pumpe mit einem Druck von 15 bar sind Garanten für ein aromatisches, geschmackvolles Ergebnis.

Vorteile der DeLonghi EC 680.M Dedica

– qualitativ hochwertiges Edelstahlgehäuse
– erstklassige Verarbeitung
– stilvolles Design
– meisterhafte Espresso & Cremazubereitung

Nachteile der DeLonghi EC 680.M Dedica

– laute Betriebsgeräusche

2. Empfehlung: Krups XP3440 Espresso-Automat Calvi

Bei dem Modell Krups XP3440 Espresso-Automat Calvi handelt es sich um eine Siebträgermaschine, die dem Verbraucher einige Extras bietet. Als Besonderheiten wären zum Beispiel die Ein- und Ausschaltbeleuchtung, das integrierte professionelle Tamping-System sowie der qualitativ hochwertige Edelstahl-Thermoblock zu nennen. Weitere nützliche Funktionen sind die wahlweise Zubereitung von gleichzeitig zwei Tassen Kaffee und die Möglichkeit, einen Wasserfilter in das Gerät einzusetzen. Durch das Ausfiltern des im Leitungswasser enthaltenen Kalks wird eine optimale Wasserqualität erzielt, die für einen köstlichen Geschmack der hergestellten Kaffeespezialitäten unentbehrlich ist.

Vorteile des Produktes Krups XP3440 Espresso-Automat Calvi

– Dampfdüse erzeugt besonders cremigen Milchschaum, der für die Zubereitung von Kaffee-Latte unentbehrlich ist
– solide Verarbeitung
– stellt meisterhaften Espresso mit erstklassiger Crema her
– erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis
– kompakte Abmessungen, geringes Eigengewicht

Nachteile des Produktes Krups XP3440 Espresso-Automat Calvi

– Plastikgehäuse

3. Empfehlung: Rancilio Silvia Espressomaschine

Diese Siebträgermaschine punktet im Test ebenfalls durch ein ansprechendes Design und durch einen perfekten Geschmack der aufgebrühten Kaffeespezialitäten. Die Siebträgermaschine besitzt eine Leistung von 1.100 Watt und erzeugt einen Druck zwischen 9,5 und 11 bar. Die Siebträgermaschine ist mit einem großen Wasserbehälter mit einem Volumen von maximal 2,5 Litern bestückt, sodass mehrere Tassen Kaffee gleichzeitig hergestellt werden können. Ebenfalls praktisch ist die Ablagefläche, die sich oben an der Maschine befindet. Sie gestattet es, Espressotassen griffbereit aufzubewahren. Ein großer Vorteil dieser Siebträgermaschine ist, dass die in die Espressomaschine integrierte Stahlheizung nicht mit dem Boiler verbunden ist, sodass sie jederzeit ausgewechselt werden kann. Die im Lieferumfang enthaltenen Siebträger bestehen aus qualitativem Chrom, sind mit einem Kunststoffgriff bestückt und deshalb besonders langlebig. Mit dem Modell lassen sich gleichzeitig zwei Tassen Kaffee oder Espresso aufbrühen. Einen sicheren Halt des Siebträgers garantiert die integrierte Klemmvorrichtung. Der Brühkopf der Rancilio Silvia Espressomaschine ist aus hochwertigem Messing gefertigt. Das integrierte Drehventil gestattet es dem Benutzer, die Dampfmenge individuell zu regulieren.

Vorteile der Rancilio Silvia Espressomaschine

– ansprechendes Design
– solides Gehäuse aus robustem Edelstahl
– hervorragender Espresso
– robuster Kessel aus langlebigem Stahl
– professionelle Maschine für ambitionierte Kaffeegenießer

Nachteile der Rancilio Silvia Espressomaschine

– erfordert aufgrund der hohen Qualität beim Kauf eine hohe finanzielle Investition
– Rohr des Auslaufs könnte etwas länger sein

Quelle:
Maschine für Espresso Testberichte von Siebland

Die 3 besten Kaffeevollautomaten 2016

Kaffeevollautomaten sind beliebt und dürfen in den meisten Büros nicht fehlen. Auch in vielen Privathaushalten gehört ein Kaffeevollautomat zur Küchenausstattung. Der erste Kaffeevollautomat wurde 1985 von einem Schweizer Ingenieur entwickelt. Die bis dato unbekannte Firma Saeco produzierte den ersten Kaffeevollautomaten und brachte diesen schließlich auf den Markt. Ähnlich wie bei den PCs wurden seit dieser Zeit auch die Kaffeevollautomaten weiterentwickelt. Durch fortschreitende Technik sind die Geräte heutzutage klein, kompakt und sehr leistungsfähig. Ziel der Entwickler und Produzenten ist es aber nach wie vor Ihnen schmackhafte Kaffeezubereitungen zu liefern. Die Palette der Kaffeezubereitungen und Vielseitigkeit der Kaffeevollautomaten hat sich ebenfalls erweitert. Die meisten Geräte ersetzen nicht nur die Kaffeezubereitung mittels Filter, sondern liefern zudem schmackhaften Cappuccino, Latte Macchiato oder Espresso.Kaffeegetränk aus Kaffeevollautomat

Damit Sie sich bei den vielzähligen Angeboten an Kaffeevollautomaten noch zurechtfinden, stellen wir Ihnen die drei besten Kaffeevollautomaten für 2016 vor. Die Auswahl wurde aus Analysen zu Onlinetests getroffen und stellt eine Kombination an Geräten da, die in diesen Onlinetests jeweils positiv bewertet wurden. Zu den drei besten Kaffeevollautomaten gehören:

  • Saeco HD8751/11
  • DeLonghi ESAM 3000.B
  • Saeco HD8930/01

Saeco HD8751/11 – ein Kaffeevollautomat für Einsteiger

Der Saeco HD8751/11 hat von Stiftung Warentest die Note 2,6 erhalten und bei Testmagazin.de ebenfalls gut abgeschnitten. Die einfache Bedienbarkeit des Gerätes machen den Kaffeevollautomaten von Saeco zu einem der besten drei Geräte für 2016. Gerade Einsteiger, die zum ersten mal einen Kaffeevollautomaten bedienen, werden von dem Gerät definitiv begeistert sein.

Saeco HD8751/11 – Daten

  • 1.900 Watt Leistung
  • Standby-Modus
  • geringer Stromverbrauch
  • 300 g Bohnenbehälter
  • 1,5 Liter Wassertank
  • einfache Reinigung

Saeco HD8751/11 – Funktionalität

Der Kaffeevollautomat verfügt über vielseitige Funktionen. Über das integrierte Display können Sie Parameter wie Temperatur, Stärke und Füllmenge bestimmen. Des Weiteren ist der Dampfdruck einstellbar und Sie können bei Bedarf die Reinigungstaste betätigen. Durch Betätigung der Reinigungstaste säubert und entkalkt sich das Gerät selbstständig. Der Kaffeevollautomat verfügt über ein hochwertiges und robustes Mahlwerk aus Keramik. Ein Keramikmahlwerk besitzt keinen Abrieb und sorgt dafür, dass wirklich nur der gemahlene Kaffee im Zubereiter landen und keine weiteren Stoffe aus dem Mahlwerk selbst. Dadurch bleibt das Aroma der gemahlenen Bohnen bewahrt. Der Kaffeevollautomat von Saeco bereitet schmackhafte und aromatische Kaffeespezialitäten, ganz nach Ihren Wünschen zu.

DeLonghi ESAM 3000.B – das Modell für Kaffeespezialisten

Der Kaffeevollautomat von DeLonghi hat von Stiftung Warentest die Note 2,3 im letzten Test erhalten und ist bei Testmagazin.de mit sehr gut bewertet worden. Preislich ist das Gerät teurer als der HD8751/11. Dennoch ist der DeLonghi ESAM 3000.B mit einem integrierten Milchtank vielseitiger und spricht vor allem Kaffeespezialisten an, die Abwechslung lieben.

DeLonghi ESAM 3000.B – Daten

  • 1.300 Watt Leistung
  • einstellbares Mahlwert (14 Stufen)
  • 15 bar Druck
  • 180 g Bohnenbehälter
  • 1,8 Liter Wassertank

DeLonghi ESAM 3000.B – Funktionalität

Der Kaffeevollautomat ist mit einem Kegelmahlwerk ausgestattet, dass 14 Stufen besitzt. Durch die neuartige Technik ist das Mahlen der Bohnen besonders leise und führt zu aromatischem Kaffee. Die Bedienung des Gerätes wird komplett auf der Frontseite und ohne Display durchgeführt. Die Bedienknöpfe auf der Frontseite sind selbsterklärend und Sie können Dampf, Tassenfüllmenge und Start des Gerätes wählen. Über zwei Drehräder können Sie die Kaffeestärke und Kaffeemenge einstellen. Über das integrierte Cappuccino-System kann dem Kaffee Milch zugefügt werden. Der DeLonghi ESAM 3000.B ist der ideale Kaffeevollautomat für jeden, der mehr als Kaffee möchte.

Saeco HD8930/01 – der exklusive Kaffeevollautomat

Das Gerät von Saeco ist in der gehobenen Preiskategorie zu finden und hat im Test bei Testmagazin.de (12/2011) sehr gut abgeschnitten. Zu den drei Besten 2016 gehört es unser Meinung nach, weil es perfekte Crema und vielseitigen Kaffeegenuss liefert.

Saeco HD8930/01 – Daten

  • 1.400 Watt Leistung
  • 15 bar Druck
  • 2,2 Liter Wassertank
  • Milchbehälter

Saeco HD8930/01 – Funktionalität

Der Saeco Kaffeevollautomat lässt sich einfach per Knopfdruck bedienen. Sie können per Knopfdruck Kaffee, Cappuccino oder Espresso zubereiten. Die Reinigung erfolgt ebenfalls per Knopfdruck. Das Gerät ist für exklusive Kaffeeliebhaber ideal geeignet.