Die 3 besten Kaffeevollautomaten 2016

Kaffeevollautomaten sind beliebt und dürfen in den meisten Büros nicht fehlen. Auch in vielen Privathaushalten gehört ein Kaffeevollautomat zur Küchenausstattung. Der erste Kaffeevollautomat wurde 1985 von einem Schweizer Ingenieur entwickelt. Die bis dato unbekannte Firma Saeco produzierte den ersten Kaffeevollautomaten und brachte diesen schließlich auf den Markt. Ähnlich wie bei den PCs wurden seit dieser Zeit auch die Kaffeevollautomaten weiterentwickelt. Durch fortschreitende Technik sind die Geräte heutzutage klein, kompakt und sehr leistungsfähig. Ziel der Entwickler und Produzenten ist es aber nach wie vor Ihnen schmackhafte Kaffeezubereitungen zu liefern. Die Palette der Kaffeezubereitungen und Vielseitigkeit der Kaffeevollautomaten hat sich ebenfalls erweitert. Die meisten Geräte ersetzen nicht nur die Kaffeezubereitung mittels Filter, sondern liefern zudem schmackhaften Cappuccino, Latte Macchiato oder Espresso.Kaffeegetränk aus Kaffeevollautomat

Damit Sie sich bei den vielzähligen Angeboten an Kaffeevollautomaten noch zurechtfinden, stellen wir Ihnen die drei besten Kaffeevollautomaten für 2016 vor. Die Auswahl wurde aus Analysen zu Onlinetests getroffen und stellt eine Kombination an Geräten da, die in diesen Onlinetests jeweils positiv bewertet wurden. Zu den drei besten Kaffeevollautomaten gehören:

  • Saeco HD8751/11
  • DeLonghi ESAM 3000.B
  • Saeco HD8930/01

Saeco HD8751/11 – ein Kaffeevollautomat für Einsteiger

Der Saeco HD8751/11 hat von Stiftung Warentest die Note 2,6 erhalten und bei Testmagazin.de ebenfalls gut abgeschnitten. Die einfache Bedienbarkeit des Gerätes machen den Kaffeevollautomaten von Saeco zu einem der besten drei Geräte für 2016. Gerade Einsteiger, die zum ersten mal einen Kaffeevollautomaten bedienen, werden von dem Gerät definitiv begeistert sein.

Saeco HD8751/11 – Daten

  • 1.900 Watt Leistung
  • Standby-Modus
  • geringer Stromverbrauch
  • 300 g Bohnenbehälter
  • 1,5 Liter Wassertank
  • einfache Reinigung

Saeco HD8751/11 – Funktionalität

Der Kaffeevollautomat verfügt über vielseitige Funktionen. Über das integrierte Display können Sie Parameter wie Temperatur, Stärke und Füllmenge bestimmen. Des Weiteren ist der Dampfdruck einstellbar und Sie können bei Bedarf die Reinigungstaste betätigen. Durch Betätigung der Reinigungstaste säubert und entkalkt sich das Gerät selbstständig. Der Kaffeevollautomat verfügt über ein hochwertiges und robustes Mahlwerk aus Keramik. Ein Keramikmahlwerk besitzt keinen Abrieb und sorgt dafür, dass wirklich nur der gemahlene Kaffee im Zubereiter landen und keine weiteren Stoffe aus dem Mahlwerk selbst. Dadurch bleibt das Aroma der gemahlenen Bohnen bewahrt. Der Kaffeevollautomat von Saeco bereitet schmackhafte und aromatische Kaffeespezialitäten, ganz nach Ihren Wünschen zu.

DeLonghi ESAM 3000.B – das Modell für Kaffeespezialisten

Der Kaffeevollautomat von DeLonghi hat von Stiftung Warentest die Note 2,3 im letzten Test erhalten und ist bei Testmagazin.de mit sehr gut bewertet worden. Preislich ist das Gerät teurer als der HD8751/11. Dennoch ist der DeLonghi ESAM 3000.B mit einem integrierten Milchtank vielseitiger und spricht vor allem Kaffeespezialisten an, die Abwechslung lieben.

DeLonghi ESAM 3000.B – Daten

  • 1.300 Watt Leistung
  • einstellbares Mahlwert (14 Stufen)
  • 15 bar Druck
  • 180 g Bohnenbehälter
  • 1,8 Liter Wassertank

DeLonghi ESAM 3000.B – Funktionalität

Der Kaffeevollautomat ist mit einem Kegelmahlwerk ausgestattet, dass 14 Stufen besitzt. Durch die neuartige Technik ist das Mahlen der Bohnen besonders leise und führt zu aromatischem Kaffee. Die Bedienung des Gerätes wird komplett auf der Frontseite und ohne Display durchgeführt. Die Bedienknöpfe auf der Frontseite sind selbsterklärend und Sie können Dampf, Tassenfüllmenge und Start des Gerätes wählen. Über zwei Drehräder können Sie die Kaffeestärke und Kaffeemenge einstellen. Über das integrierte Cappuccino-System kann dem Kaffee Milch zugefügt werden. Der DeLonghi ESAM 3000.B ist der ideale Kaffeevollautomat für jeden, der mehr als Kaffee möchte.

Saeco HD8930/01 – der exklusive Kaffeevollautomat

Das Gerät von Saeco ist in der gehobenen Preiskategorie zu finden und hat im Test bei Testmagazin.de (12/2011) sehr gut abgeschnitten. Zu den drei Besten 2016 gehört es unser Meinung nach, weil es perfekte Crema und vielseitigen Kaffeegenuss liefert.

Saeco HD8930/01 – Daten

  • 1.400 Watt Leistung
  • 15 bar Druck
  • 2,2 Liter Wassertank
  • Milchbehälter

Saeco HD8930/01 – Funktionalität

Der Saeco Kaffeevollautomat lässt sich einfach per Knopfdruck bedienen. Sie können per Knopfdruck Kaffee, Cappuccino oder Espresso zubereiten. Die Reinigung erfolgt ebenfalls per Knopfdruck. Das Gerät ist für exklusive Kaffeeliebhaber ideal geeignet.